Axa IM benennt 20 Fonds um

//
Ab sofort tragen die Fonds den Zusatz Framlington im Namen. Darüber hinaus werden einzelne Fondsnamen angepasst (siehe Chart). Dadurch soll nach Angaben von Axa die Anlagestrategie für die Investoren direkt ersichtlich werden. Des Weiteren hat Axa, wie mehrere andere Gesellschaften auch, im Juni ähnliche Fonds zusammengelegt. So wurde der AXA WF Talents Absolute in den AXA WF Portable Alpha (WKN A0MRXA) verschmolzen. Der AXA WF Talents Asia ging im AXA WF Talents Brick (WKN A0F6BJ) auf, der im Zuge dessen sein Anlagespektrum auf alle Schwellenländer ausgeweitet hat und in AXA WF Framlington Emerging Markets Talents umbenannt wurde.

Mehr zum Thema
Axa-Studie: Beratung ist wichtig, Empfehlung nicht Axa-Umfrage: Deutsche wissen erneut weniger über Geld