Vertriegsspezialist Christoph Schwarzmann Foto: Bantleon

Für Vertriebspartner

Bantleon holt Abteilungsleiter

Die auf institutionelle Anlage spezialisierte Fondsgesellschaft Bantleon baut ihren Vertrieb aus. Neu im Unternehmen ist Christoph Schwarzmann, der als Leiter den Partnervertrieb in Deutschland und Österreich übernimmt. Damit soll er sich um Vertriebspartner kümmern, die wiederum mit Privatanlegern zu tun haben. Sein indirekter Vorgänger ist Thorsten Rauch, der das Unternehmen Ende September 2019 verlassen hatte. Seitdem hat sich ein Mitarbeiter aus dem Vertrieb für semiprofessionelle und institutionelle Investoren um die Vertriebspartner mit gekümmert.

Schwarzmann hat rund 30 Jahre Erfahrung in der Finanzdienstleistungsbranche, davon 15 Jahre als Vertriebsspezialist im Asset Management. Zuletzt arbeitete er als Direktor für den Drittvertrieb bei Amundi in Deutschland und betreute dort große Vertriebspartner, insbesondere Banken.

Mehr zum Thema
Bantleon-Volkswirt Jörg AngeléGeldregen in Europa PersonalBantleon holt Investmentbanker ins Aktienteam ProduktpaletteBantleon schließt drei Fonds