Barings legt Grenzmarkt-Fonds auf

//
Nach Baring Asean Frontiers Fund und Baring Mena Fund bringt die Investmentgesellschaft Barings einen dritten Grenzmarkt-Fonds auf den Markt. Stimmt die Aufsichtsbehörde zu, geht der Baring Frontier Markets Fund ab kommender Woche in den Vertrieb.

Fondsmanager ist Michael Levy, der von Ghadir Abu Leil-Cooper, Emea-Chef bei Barings, unterstützt wird.

Die Manager legen mindestens 70 Prozent des Portfolios in Grenzmarkt-Papiere an. Dafür bedienen sie sich sowohl einer Analyse der politischen und wirtschaftlichen Faktoren in den einzelnen Zielländern, als auch der Einzeltitel-Auswahl.

Mehr zum Thema