Basler senkt Überschussbeteiligung

Die Basler Lebensversicherung wird ihre Überschussbeteiligung im kommenden Jahr senken. Gab es für Basler-Kunden 2008 noch eine Verzinsung von 4,6 Prozent, wird sie 2009 bei 4,48 Prozent liegen.

Inklusive des Schlussüberschusses und der Beteiligung an den stillen Reserven zum Vertragsende liege die Gesamtverzinsung für das Neugeschäft im nächsten Jahr damit bei 5,1 Prozent.

Mehr zum Thema
VersicherungsstatistikDas sind die 5 Top-Risiken für Finanzdienstleister GerichtsentscheidungSturz im Homeoffice ist kein Arbeitsunfall GliedertaxenDas sind die teuersten Körperteile eines Menschen