Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Neuer Geschäftsführer bei Bayern Invest: Guy Schmit

Neuer Geschäftsführer bei Bayern Invest: Guy Schmit

Bayern Invest übernimmt Schwesterngesellschaft

//
Die Münchner Fondsgesellschaft Bayern Invest übernimmt die Bayern Invest Luxemburg, die bisher eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der BayernLB war. Ziel sei es, künftig Fondslösungen nach Luxemburger Recht in Deutschland zu vertreiben. Bayern Invest Luxemburg hat zuletzt ein Volumen von etwa einer Milliarden Euro verwaltet. Der Schwerpunkt liegt auf dem Service für Investmentfonds des eigenen Hauses als auch für fremde Fondsinitiatoren, sogenanntes White Labeling.

„Die rechtlichen Möglichkeiten des Luxemburger Standorts sollen nun stärker in die Produktentwicklung von Publikumsfonds einfließen“, erklärt Oliver Schlick, Investmentchef von Bayern Invest. „Wir wollen nicht ins breite Retail-Geschäft einsteigen, aber unsere spezialisierten Publikumsfonds gezielt auch für erfahrende Privatanleger anbieten.“

Im Rahmen des Kaufs der Luxemburger Schwestergesellschaft wird deren Geschäftsführer Guy Schmit in die Geschäftsführung von Bayern Invest in München berufen. Der 56-Jährige wird künftig für das Marketing und den Vertrieb von Bayern Invest zuständig sein.

Mehr zum Thema
Institutionelle Investoren suchen Schwellenmarkt-Experten
Bayern Invest: Fonds-Chefposten besetzt
nach oben