Versicherungsspezialist Robert Peinelt Foto: BCA

Von einem Versicherer

BCA holt Vertriebschef

Der Oberurseler Maklerpool BCA baut seine Chefetage aus. Robert Peinelt übernimmt als Leiter den Vertrieb. Damit verantwortet der 53-Jährige die regionale Maklerbetreuung und soll die Vertriebsunterstützung verstärken.

Laut BCA hat der gebürtige Oberurseler mehr als 25 Jahre Vertriebserfahrung im Vermittlergeschäft. So war er jahrelang in Führungspositionen bei Versicherungsgesellschaften tätig. Zuletzt arbeitete er über sechs Jahre als Filialdirektor bei der Lebensversicherung von 1871 München.

Rolf Schünemann, Vorstandsvorsitzender der BCA sagt: „In Zeiten von Digitalisierung, Regulierung und Niedrigzins sind die Herausforderungen für Makler gewaltig. Als erster Ansprechpartner unterstützen wir daher mit fachlichen und technischen Lösungen, die den Beratungsaufwand unser Maklerpartner deutlich entlasten und den geschäftlichen Erfolg idealerweise verbessern. Mit Robert Peinelt an Bord werden wir diese Vertriebshilfen weiter ausbauen können. Mit seinem Wissen und seiner Erfahrung wird er für das Team sowie die Vertriebspartner eine klare Bereicherung sein. Ich wünsche ihm viel Erfolg für seine Aufgabe.“

Mehr zum Thema
Spektakulärer Vorstands-WechselOliver Lang verlässt Maklerpool BCA Wechsel in der FührungsriegeBCA ernennt Roman Schwarze zum IT-Vorstand Asuro FinanzmanagerBCA startet App für Kunden und Berater