Suche
in Aus der Fondsbranche: neue ProdukteLesedauer: 1 Minute

Beförderung Fidelity Deutschland mit neuem Leiter des Direktgeschäfts

Andreas Prechtel
Andreas Prechtel
Im Mai verließ Andreas Feiden, Geschäftsführer bei Fidelity Worldwide Investment in Deutschland, das Unternehmen. Nun hat die Investmentgesellschaft einen Nachfolger gefunden. Wie ein Unternehmenssprecher auf Anfrage von DAS INVESTMENT.com bekannt gab, übernimmt Andreas Prechtel ab sofort diese Position. Prechtel war bislang als Leiter Recht und Aufsicht bei Fidelity in Deutschland tätig. Er wird zunächst beide Funktionen parallel ausüben, bis Fidelity einen neuen Rechtschef gefunden hat.

Unterdessen verzeichnet Fidelity einen weiteren Weggang. Der für die Region Südwest zuständige Vertriebsmitarbeiter, Carsten Becker, wird das Unternehmen verlassen. Wer sein Nachfolger wird steht derzeit noch nicht fest.