Beitragserstattungen PKV-Anbieter zahlen knapp 1,5 Milliarden Euro aus

Jährlich im August erstattet ein Teil der privaten Krankenversicherer ihren Kunden Teile ihrer Beiträge. Zwischen den Jahren 2008 und 2017 haben die PKV-Unternehmen im Schnitt 1,4 Milliarden Euro an ihre Versicherten zurückgezahlt – Tendenz steigend.

Bei dieser Beitragsrückerstattung handelt es sich um Barauszahlungen an die Versicherten, die über einen längeren Zeitraum hinweg keine Leistungen in Anspruch genommen haben. Sie ist ein Anreiz, auf das Einreichen kleiner Rechnungen zu verzichten.

Gesundheits- und kostenbewusste Kunden

Versicherte mit Anspruch auf Rückerstattung verhalten sich erfahrungsgemäß gesundheits- und kostenbewusster und verursachen so weniger Ausgaben. Davon profitieren sie nicht nur selbst, sondern das kommt auch den übrigen Versicherten zu Gute.

Beitragsrückerstattungen in der PKV Grafik: PKV-Verband

Die Höhe der Rückerstattung ist vertraglich festgelegt und gilt für den jeweiligen Tarif. Die Barauszahlung erfolgt in der Regel, wenn im Versicherungsjahr keine Rechnungen eingereicht wurden. Häufig steigt die Beitragsrückerstattung, je länger die Leistungsfreiheit dauert.

Mehr zum Thema

Weitere videos
Video-Kommentar „Umdenken beim Begriff der Garantie notwendig“ Online-Diskussion zu Finanzbildung Vermittler sind an Schulen ungern gesehen Private Krankenversicherung (PKV) PKV-Mitarbeiter mischen sich in den Wahlkampf ein Bundestagswahl 2021 Was die Parteien für Vermittler planen Sammelbesichtigung nach Flutkatastrophe Kfz-Versicherer entschädigen Tausende Fahrzeughalter
Weitere podcasts
Clubhouse-Talk mit Franklin Templeton Riester vorm Ende - Kommt ein Staatsfonds? Clubhouse-Talk mit Franklin Templeton Zwischen Sozialismus und Elend – Die Bundestagswahl und Altersvorsorge Vermittler-Podcast „Je inkompetenter die Person desto drastischer das Riester-Bashing“ Podcast des BVI „Es ist ein Drama, was mit der Riester-Rente passiert“ Podcast mit Insurtech-Experten So gelingt Versicherern Datenanalyse mit Transparenz
Weitere bildergalerien
Solidarität und Entlastung Das sind die 4 Forderungen der Vermittler-Lobby Versicherungen Das sind die neuen Policen-Produkte der Woche Studie von DISQ Diese 10 Versicherer haben die zufriedensten Kunden Versicherungen Das sind die neuen Policen-Produkte der Woche Versicherungen Das sind die neuen Policen-Produkte der Woche
Weitere infografiken
Umfrage unter Verbrauchern Deutsche haben mehr Angst vor Naturkatastrophen Private Altersvorsorge Das sind die Platzhirsche am deutschen Fondspolicen-Markt Sachversicherungen Policen-Prämien dürften sich bis 2040 verdreifachen Entscheidungshilfe des BdV Wann sollten Versicherte ihre Kapitallebensversicherung kündigen? Nach Tiefdruckgebiet Bernd Versicherer erwarten teuerstes Naturgefahrenjahr überhaupt
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben