EZB-Gebäude in Frankfurt Foto: Getty Images

Bis zum 4. Quartal 2018

Geldpolitik der EZB: Ökonomen erwarten Zinswende

Das ist ein Quartal später als in der vorhergehenden Umfrage erwartet, und könnte auch noch zu optimistisch sein.

EZB-Ratsmitglied Ilmar Rimsevics, Chef der lettischen Zentralbank, sagte in der vergangenen Woche, die Anreize könnten "mindestens für ein paar weitere Jahre fortgesetzt" werden. Aus der Guidance der EZB geht hervor, dass die Zinsen erst angehoben werden, nachdem das Anleihenkaufprogramm beendet ist.

Mehr zum Thema
ANZEIGEUBS-Volkswirt im InterviewFelix Hüfner: So wird die europäische Zinswende aussehen Zinswende nutzenSo setzen Anleger mit Short-ETFs auf steigende Zinsen NotenbankpolitikDie Zinswende kommt