Christian Machts, früher Commerzbank, jetzt Blackrock

Christian Machts, früher Commerzbank, jetzt Blackrock

Blackrock: Christian Machts wird Vertriebsleiter Deutschland

//
Christian Machts wird Anfang 2013 als Vertriebsleiter des Privatkundengeschäfts zur Investmentgesellschaft Blackrock wechseln, wie DAS INVESTMENT.com aus sicheren Quellen weiß. Der genaue Termin des Wechsels, ob zum Januar oder April, stehe noch nicht fest. Erst im August war Markus Taubert von der Berenberg Bank zu Blackrock gestoßen. Er leitet dort nun das institutionelle Geschäft in Deutschland und Österreich.

Machts übernimmt die Position von Andrej Brodnik, der das Unternehmen Ende Juni verließ. Ebenso wie Brodnik wird er für das Privatkundengeschäft von Deutschland, Österreich und Osteuropa zuständig sein.

Zuvor arbeitete Machts für die Commerzbank. Zuletzt war er für den Vertrieb von neuen Produkten des Asset Managements zuständig und sollte dort die Kapitalanlagegesellschaft der Bank ausbauen. Von Januar 2011 bis April 2012 war er für das Privatkundengeschäft der Wertpapierabteilung verantwortlich. Angefangen hatte Machts bei der Commerzbank im April 2009 im Investmentgeschäft.

Mehr zum Thema
Fisch AM baut Vertrieb weiter aus Diese 50 Persönlichkeiten bewegen die Finanzmärkte Ishares mit sechs neuen ETFs