Lesedauer: 1 Minute

Blackrock kauft Private-Equity-Sparte von Swiss Re

Blackrock kauft Private-Equity-Sparte von Swiss Re
Der US-Vermögensverwalter Blackrock will die Swiss-Re-Tochter Swiss Re Private Equity Partners (SRPEP) kaufen und damit das europäische Private-Equity- und Infrastruktur-Dachfonds-Geschäft des Schweizer Rückversicherers übernehmen. Darüber hinaus haben die beiden Unternehmen eine strategische Partnerschaft für alternative Investments vereinbart.

Den voraussichtlichen Kaufpreis gibt Blackrock bislang noch nicht bekannt. SRPEP mit Sitz in Zürich, Hongkong, New York und Bratislava verwaltete per Ende Mai rund 7,5 Milliarden US-Dollar.
Mehr zum Thema