Jeff Shen (li.) und Jan Bratteberg, beide Fondsmanager bei <br> Blackrock

Jeff Shen (li.) und Jan Bratteberg, beide Fondsmanager bei
Blackrock

Blackrock legt zwei neue 130/30-Fonds auf

//
Fondsmanager der beiden 130/30-Fonds BSF Asia Extension Fund (ISIN: LU0678985598) und BSF Emerging Markets Extension (LU0678983387) sind Jeff Shen und Jan Bratteberg. Mit letzterem beteiligen sich die Fondsmanager zu mindestens 70 Prozent an Unternehmen, die in den Schwellenmärkten ansässig sind oder dort einen Großteil ihres Umsatzes tätigen. Für den BSF Asia Extension Fund gilt gleiches für Unternehmen aus Asien, aber ohne Japan.

Im Gegensatz zu klassischen Long-Only-Fonds, mit denen Fondsmanager nur in positiv eingeschätzte Aktien investieren, können Shen und Bratteberg mittels Short-Positionen auch auf fallende Aktienkurse setzen. Die Short-Positionen erlauben es Shen und Bratteberg auf der Long-Seite größere Positionen als 100 Prozent des Portfolios aufzubauen. Insgesamt kommt so die 130/30-Strategie zustande.

Mehr zum Thema
iShares startet Rohstoff-ETFs
Blackrock ernennt Leiter Kundenunterstützung
Blackrock-Marktausblick: Drei Szenarien und wie sich Anleger positionieren sollten
nach oben