Lesedauer: 1 Minute

BNP Paribas Investment Partners: Martin Theisinger geht zu Sal. Oppenheim

Martin Theisinger
Martin Theisinger
In seiner neuen Position in der Geschäftsführung von Sal. Oppenheim wird Theisinger das Geschäft mit institutionellen Kunden im deutschsprachigen Raum verstärken und sich insbesondere auf die Bereiche Versicherungen, Pensionskassen und Berater konzentrieren.

Bei BNP Paribas Investment Partners verantwortete Theisinger als zweiter Geschäftsführer das Privatkunden- und das Wholesale-Geschäft. Wer sein Nachfolger wird, gibt BNP Paribas noch nicht bekannt.
Mehr zum Thema