Maisernte in Deutschland Foto: IMAGO / Jochen Tack

Ressourcenverbrauch, erneuerbare Energien, Recycling

BNY Mellon startet nachhaltigen Aktienfonds

Ein neuer Fonds von BNY Mellon Investment Management legt den Schwerpunkt auf Umweltthemen. Der BNY Mellon Future Earth (ISIN: IE00BMQ66X07) soll weltweit in Aktien aus den vier Bereichen effiziente Infrastruktur, Ressourcenmanagement und Recycling, saubere Energie sowie Elektrofahrzeuge investieren.

Newton Investment Management verwaltet den Fonds. Für das Management sind Aktienchef Charles French und Portfoliomanagerin Yuko Takano zuständig. Unternehmen im Portfolio müssten die Umweltkriterien von Newton erfüllen, heißt es. Als Benchmark dient der Index MSCI AC World NR.

„Mit der Auflegung des BNY Mellon Future Earth möchten wir der steigenden Nachfrage der Kunden nach thematisch orientierten Anlageprodukten begegnen“, sagt BNY-Mellon-Deutschlandchef Thilo Wolf. In Deutschland ist das Produkt für Privatanleger, Vermittler und institutionelle Anleger verfügbar.

Eine Übersicht über Aktienfonds mit Fokus auf Umwelt / Klima / Erneuerbare Energien finden Sie auch über die Fonds-Suche von DAS INVESTMENT.

Mehr zum Thema
Sustainable-Finance-Beirat31 Empfehlungen für ein nachhaltiges Finanzsystem Mit nachhaltiger StrategieJ.P. Morgan AM lanciert Mischfonds BNP Paribas Inclusive GrowthBNP Paribas AM startet Themenfonds