Bernhard Langer

Bernhard Langer

Boss über Bits und Bytes: Invesco ernennt Langer zum Quants-Chef

//

Langer ist seit 1994 bei Invesco, zunächst als Portfoliomanager und dann als Investmentchef für europäische und nicht-amerikanische quantitative Produkte für das in Frankfurt ansässige Investmentteam.
 
Als Chef von Invesco Global Quantitative Equity, mit Teammitgliedern in Boston, Frankfurt, Melbourne und New York, ist Langer für den computergesteuerten Aktienanlageprozess und die entsprechenden Produkte verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehören die Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen den vier Standorten sowie die Optimierung des Austauschs von Ideen zwischen den weltweit auf quantitative Aktienanlagen spezialisierten Invesco-Managern..
 
Die über 50 Investmentexperten von Invesco Global Quantitative Equity verwalten ein Vermögen von über 32 Milliarden Dollar.

Mehr zum Thema
Invesco ernennt Gartmann zum Geschäftsführer EFAMA: Invesco-Chef zum Präsidenten gewählt