BaFin

Kleinere Unternehmen der deutschen Finanzbranche leiden besonders stark unter der Last der Regulierung durch Mifid II. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der Bafin unter insgesamt 55 Instituten. Dabei ging es speziell um Regeln für das „Product Governance“. [mehr]

Die Bafin hat einem Berliner Start-up jetzt erstmals grünes Licht gegeben, eine neue Krypto-unterlegte Anlageklasse auszugeben: sogenannte tokenisierte Schuldverschreibungen. Für den Token hat die Firma einen regulären Anlageprospekt erstellt. [mehr]

Offenbar feiert auch die Gemeinschaft der windigen Finanzfinger Weihnachten. Zumindest könnte das ein Grund sein, dass die Bafin in der aktuellen Ausgabe ihres Journals nur vor acht dubiosen Unternehmen warnt. Und davon scheinen mindestens zwei aus demselben Dunstkreis zu kommen. Hier sind die Warnungen des Monats. [mehr]

Probleme bei einigen Pensionskassen

Bafin-Präsident sieht weiterhin Handlungsbedarf

Anlässlich des Neujahrsempfangs seiner Behörde skizzierte Bafin-Präsident Felix Hufeld, wie die Finanzaufsicht mit dem Brexit umgeht, wie sie „Bigtechs“ beaufsichtigen will und wie marode Pensionskassen saniert werden könnten. [mehr]

Innerhalb eines Jahrzehnts ist die Zahl der Versicherungsvermittler in Deutschland um etwa 100.000 gesunken. Gleichzeitig bestimmen immer mehr regulatorische Vorschriften den Berufsalltag. Welche Chancen sich unabhängigen Vermittlern dennoch bieten, erklärt Karsten Allesch vom Maklerverbund DEMV. [mehr]

Bafin-Exekutivdirektor Thorsten Pötzsch

„Eine hohe Rendite bedeutet ein hohes Risiko“

Thorsten Pötzsch ist bei der Finanzaufsicht Bafin unter anderem dafür zuständig, gegen Geldwäsche vorzugehen und unerlaubte Geschäfte zu unterbinden. Im Interview mit dem „Handelsblatt“ spricht der frühere Ministerialbeamte über unseriöse Anbieter von Finanzanlagen, verdächtig hohe Renditen und betrügerische Offerten aus dem Ausland. [mehr]

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) nennt wieder Akteure am deutschen Finanzmarkt, die Dinge tun, die sich nicht tun dürfen. Wir nennen Ihnen Namen und Hintergründe der schlimmen Finger. [mehr]