So viel Geld floss der deutschen Fondsbranche in der 1. Jahreshälfte 2016 zu. Quelle: BVI

So viel Geld floss der deutschen Fondsbranche in der 1. Jahreshälfte 2016 zu. Quelle: BVI

BVI-Fondsabsatz in zwei interaktiven Grafiken

1. Halbjahr: Mischfonds und offene Immobilienfonds am beliebtesten

//

Im Juni erfreuten sich offene Immobilienfonds großer Beliebtheit bei den Anlegern: 0,6 Milliarden Euro flossen in diese Fondskategorie. Das geht aus den aktuellen Absatz-Zahlen des Fondsverbands BVI hervor.  Auch im gesamten ersten Halbjahr zählten offene Immobilienfonds zu den beliebtesten Fondskategorien: 4,4 Milliarden Euro legten die Kunden in diese Produkte an. Damit werden die offenen Immobilienfonds nur von Mischfonds übertroffen, denen Anleger im selben Zeitraum 4,6 Milliarden Euro anvertrauten. Den Aktienfonds hingegen standen Anleger skeptisch gegenüber: Hier floss mehr Geld ab, als die Produkte einsammeln konnten. Unter dem Strich musste diese Produktkategorie Mittelabflüsse von 2,5 Milliarden Euro verkraften.  Auch aus Rentenfonds zogen Anleger 0,2 Milliarden Euro ab. 

Dies sind die beliebtesten Mischfonds-Kategorien >>

Mehr zum Thema
Top-Seller von BVIDie 15 meistverkauften Fonds im 1. HalbjahrInvestmentfonds-WertentwicklungDie 10 besten Deutschland-Aktienfonds über 10 JahreInvestmentfonds-WertentwicklungDie 15 besten Sparplan-Fonds über 15 Jahre