BVI-Hauptgeschäftsführer Stefan Seip

BVI-Hauptgeschäftsführer Stefan Seip

BVI-Geschäftsführer Stefan Seip: Abschied vor Jahresende?

//
Seips Vertrag beim BVI läuft bis Ende 2011. Seit ihm am 1. Oktober DWS-Geschäftsführer Thomas Richter an die Seite gestellt wurde, schien klar, dass dieser Seip bald beerben würde. Zusammen mit Rudolf Siebel bilden Sie derzeit das Führungstrio des Verbands.

Nach dem Einstieg von Richter dementierte der BVI den baldigen Ausstieg Seips. Seip solle seinen Vertrag voll erfüllen, hieß es in einer damaligen Stellungnahme.

Nun erhalten die Gerüchte über einen möglicherweise sogar vorzeitigen Abgang Seips durch einen Artikel in der „Börsen-Zeitung“ vergangener Woche neue Nahrung. Er erzählt auf unterhaltsame Weise von erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen Seip und dem BVI-Präsidenten Thomas Neiße.

Ein namentlich nicht genannter Marktteilnehmer äußerte gegenüber "Portfolio Institutionell", dieser Artikel lese sich wie ein  "Lebenslauf für Headhunter". Eine weiterer bezeichnete den Beitrag als "Stück Gefälligkeitsjournalismus", mit dem Seip seinen Abgang vorbereite.

Mehr zum Thema