Suche
Lesedauer: 2 Minuten

Drittes Quartal 2021 BVI meldet, mehr als jeder achte Euro geht in nachhaltige Fonds

Seite 2 / 2

Eine zusätzliche Umfrage des BVI zeigt, dass ESG-Kriterien auch im Risikomanagement wichtiger werden. Mehr als die Hälfte der Vermögensverwalter hat in diesem Zusammenhang laufende Projekte. 10 Prozent haben sie bereits abgeschlossen.

Trotzdem ist aller Anfang schwer – wenn es darum geht, Nachhaltigkeits-Aspekte umzusetzen, gibt es für Fondsgesellschaften auch einige Hindernisse. Als größtes Problem nannten die Befragten fehlende Standards bezüglich der Kriterien (84 Prozent).

Quelle: BVI

Datenverfügbarkeit (82 Prozent) und Datenqualität (75 Prozent) wurden außerdem als Schwierigkeit angegeben. Die Ursache dafür ist, dass viele Daten bisher nur geschätzt verfügbar und meist ausschließlich über teure Oligopole von Datenanbietern erhältlich sind, so der BVI.

Tipps der Redaktion
Foto: Viele Kunden wünschen sich Fondspolicen und Nachhaltigkeit
50 Versicherer im Ranking„Viele Kunden wünschen sich Fondspolicen und Nachhaltigkeit“
Foto: Neues Rating für die nachhaltigsten Policen Deutschlands
Service für VersicherungsvermittlerNeues Rating für die nachhaltigsten Policen Deutschlands
Foto: Bit Capital startet zwei Krypto-Fonds
Fondshaus von Jan BeckersBit Capital startet zwei Krypto-Fonds
Mehr zum Thema