Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)
Corona Statistik
Johns Hopkins University
So viel Geld sammelte die deutsche Fondsbranche im September ein. | © BVI, erstellt mit Data Wrapper Foto: BVI, erstellt mit Data Wrapper

BVI-Statistik

Publikumsfonds sammeln 6,3 Milliarden Euro ein

Wie auch im Vormonatführen Rentenfonds mit 2,9 Milliarden Euro die Absatzliste der offenen Publikumsfonds im September an. Das zeigt die Statistik des Fondsverbands BVI.

Es folgen Aktienfonds mit Zuflüssen von 2,1 Milliarden Euro. Im August zogen Anleger noch 1,8 Milliarden Euro aus dieser Fondskategorie ab. Das Neugeschäft im September entfällt jeweils zur Hälfte auf aktiv gemanagte Aktienfonds und Aktien-ETFs.

Mischfonds verzeichneten Zuflüsse von 1,2 Milliarden Euro und Immobilienfonds von 0,6 Milliarden Euro.

Insgesamt sammelten Publikumsfonds im September 6,3 Milliarden Euro netto ein. Den offenen Spezialfonds vertrauten Investoren 6,8 Milliarden Euro an. In geschlossene Fonds flossen 0,03, in freie Mandate 0,6 Milliarden Euro.

Mehr zum Thema
nach oben