Carmignac-Manager kehrt zurück, bekommt Fonds

//

Simon Pickard arbeitet wieder für Carmignac Gestion. Bereits seit dem Jahr 2000 war er fünf Jahre lang für die Pariser Fondsboutique tätig. Der ehemalige Leiter des Bereiches Europäische Aktien verantwortet künftig das Management des Schwellenländer-Aktienfonds Carmignac Emergents (WKN: A0DPX3). In dieser Funktion folgt er auf Wen Zhang-Goldberg, die den Fonds seit 2003 managte und aus dem Unternehmen ausscheidet. 

Unterstützt wird Pickard beim Portfoliomanagement unter anderem von Jordan Cvetanovski, Fondsmanager des Europa-Aktienfonds Carmignac Grande Europe (WKN: A0DKM6). Die beiden Manager werden zudem künftig den internationalen Schwellenländer-Nebenwertefonds Carmignac Emerging Discovery (WKN: A0M9A1) gemeinsam managen. 

Pickard managte in den vergangenen drei Jahren Europa-Aktienfonds der Genfer Argos Investment Managers. Zwischen 1996 und 2000 war er Fondsmanager bei Jupiter Asset Management in London.

Mehr zum Thema
nach oben