LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche

Themen-Experte Aus Tradition die Zukunft im Blick

ANZEIGE
in Aus Tradition die Zukunft im BlickLesedauer: 8 Minuten
ANZEIGE

Carmignac Sécurité in vier Grafiken Starke Performance in einem anhaltend volatilen Umfeld

Frühling vor der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main
Frühling vor der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main: Die fallende Inflation sollte den Zentralbanken etwas Luft für den Beginn ihres geldpolitischen Lockerungszyklus verschaffen und damit den Druck auf die Zinsen verringern. | Foto: Imago Images / greatif

Die Märkte für festverzinsliche Wertpapiere waren 2023 volatil. Der Zusammenbruch mehrerer US-Regionalbanken und die Übernahme der Credit Suisse durch die UBS im ersten Quartal sowie die darauffolgende Kehrtwende der Zentralbanken am Ende des Zeitraums führten zu starken Schwankungen.

Vor diesem Hintergrund übertraf der Carmignac Sécurité seinen Referenzindikator sowie kurzfristige Staatsanleihen und die Geldmarktrenditen, was vor allem auf das aktive Management zurückzuführen ist.

Carmignac Sécurité
Carmignac Sécurité: 1-Jahres-Performance © Carmignac

Perspektivisch betrachtet, hat der überzeugungsbasierte und Benchmark-unabhängige Managementstil dazu beigetragen, eine konsistente Performance zu erzielen, seinen Referenzindikator sowie den Durchschnitt der Morningstar-Vergleichsgruppe langfristig und kurzfristig zu übertreffen (Morningstar-Kategorie Euro-Div-Anleihe – kurzfristig).

Was können wir angesichts dessen in den kommenden zwölf Monaten erwarten?

Mit einer Rendite von knapp unter 5 Prozent, der höchsten seit der großen Finanzkrise von 2008, bietet der Carmignac Sécurité ein hohes Performancepotenzial für die kommenden zwölf Monate und damit einen günstigen Einstiegszeitpunkt.

Wenn man sich an der Geschichte orientieren kann, hat das Portfolio nach einem Renditehöchststand immer eine starke Performance erzielt (siehe Grafik unten in grün). Mit einer Performance von 11,8 Prozent über ein Jahr, nach einem Renditehöchstwert von 5,8 Prozent während der großen Finanzkrise, dann einer Performance von 6,2 Prozent während der Eurokrise und schließlich 8 Prozent während der Covid-Krise.

Mit einer Rendite von 4,8 Prozent zum Jahresende, einem zwischen Staatsanleihen, Unternehmensanleihen und Geldmarktinstrumenten diversifizierten Portfolioaufbau und einem starken Durchschnittsrating von A Minus sind wir daher zuversichtlich, dass das Portfolio in den kommenden zwölf Monaten eine robuste Performance erzielen kann.

Carmignac Sécurité
Stand: 29.02.2024. Es gibt keine Garantie dafür, dass diese Trends anhalten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Alle Investitionen sind mit Risiken verbunden, einschließlich eines möglichen Kapitalverlusts. 2008: vom 19.09.2008 bis 18.09.2009; 2011: vom 29.11.2011 bis 29.11.2012; 2020: vom 24.03.2020 bis 24.03.2021; Inflationskrise: 24.11.2023. Wertentwicklung der Anteilsklasse AW EUR acc, ISIN-Code: FR0010149120. © Carmignac

Wie könnte sich der Fonds in verschiedenen Szenarien entwickeln?

Wenn wir uns die verschiedenen Szenarien ansehen, die im Jahr 2024 eintreten könnten, können wir ein gewisses Maß an Vertrauen in die Entwicklung des Carmignac Sécurité bewahren. Das heißt natürlich nicht, dass die nächsten Monate ohne Volatilität verlaufen werden, aber wir können mit einem gewissen Maß an Sicherheit sagen, dass bei einer Haltedauer von zwölf Monaten eine Rendite von circa 4,8 Prozent möglich ist. Diese Aussage erfolgt unter der Annahme, dass die Zentralbanken ihre geldpolitische Straffung abgeschlossen haben und sogar einen Zinssenkungszyklus einleiten sollten.

 

Selbst wenn wir damit rechnen können, dass sich die Credit-Spreads gegenüber ihrem derzeitigen Niveau leicht ausweiten, sollte der Prozess der fallenden Inflation in den Volkswirtschaften, der vergangenes Jahr einsetzte, den Zentralbanken etwas Luft für den Beginn ihres geldpolitischen Lockerungszyklus verschaffen und damit den Druck auf die Zinsen verringern.

Nicht zuletzt bietet dieses neue Paradigma für den Rentenmarkt ein Schutzpolster für den Fall, dass die Zinsen steigen. Mit einer Rendite bis zur Fälligkeit von 4,8 Prozent und einer modifizierten Duration von circa 2 beträgt die Gewinnschwelle 2,3 Prozent (die Höhe der Zinserhöhung, bei der Sie über einen Zeithorizont von zwölf Monaten anfangen, Geld zu verlieren). Mit anderen Worten: Über einen Zeitraum von zwölf Monaten kann das Portfolio einem Anstieg der Zinssätze um 230 Basispunkte standhalten, bevor es eine negative Performance verzeichnet, was ein gewisses Maß an Sicherheit für die kommenden Jahre bietet.

Carmignac Sécurité
Carmignac Sécurité: Diese Simulationen dienen nur zur Veranschaulichung und basieren auf einem internen Modell von Carmignac mit Stand vom 29.02.2024. Sie stellen kein Angebot zum Kauf oder Verkauf dar. Bei den angegebenen Zahlen handelt es sich um eine Simulation und sie sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Leistung. Zur Modellierung des Ergebnisses wurden Annahmen getroffen und dies ist keine Vorhersage darüber, wie sich der Markt in der Zukunft verhalten wird. © Carmignac

Wie ist der Fonds positioniert?

Obwohl die Hauptperformancequelle in den kommenden zwölf Monaten weiterhin der Carry des Fonds sein dürfte, was sich in seiner Rendite bis zur Fälligkeit von 4,8 Prozent widerspiegelt, ist das aktuelle Umfeld voller Chancen. Das Management des Carmignac Sécurité sollte sich deshalb auf die folgenden Überzeugungen stützen:

  • In diesem weiterhin volatilen Zinsumfeld wird ein aktives Durationsmanagement von größter Bedeutung sein. Nach einem starken Anstieg der Zinssätze im vierten Quartal des vergangenen Jahres haben wir unsere Duration reduziert, da die Marktprognosen für Zinssenkungen der wichtigsten Zentralbanken im Jahr 2024 in Verbindung mit einem starken Angebot zu optimistisch schienen. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass die Zinsen in diesem Jahr sinken dürften. Dennoch behalten wir vorerst eine neutrale Position bei und warten auf bessere Bewertungen, um die Duration des Portfolios wieder mit unseren langfristigen Ansichten in Einklang zu bringen.
  • Unternehmensanleihen machen derzeit etwa zwei Drittel des Portfolios aus und dürften aufgrund des attraktiven Carry der Haupttreiber der Performance sein. Unsere Allokation konzentriert sich derzeit auf die defensiveren Segmente – hauptsächlich hoch bewertete Anleihen mit kurzer Laufzeit, wobei wir Energie, Finanzwerte und CLOs bevorzugen.
  • Liquidität: Derzeit entfallen 18 Prozent der Allokation auf Geldmarktinstrumente (Staatsanleihen und Commercial Papers). Eine durchschnittliche Rendite bis zur Fälligkeit von circa 3,9 Prozent ermöglicht uns eine attraktive Carry-Quelle mit begrenztem Risiko und gibt dem Fonds die Möglichkeit, Chancen zu nutzen.
Carmignac Sécurité
Carmignac Sécurité, Stand: 29.02.2024. Die Liste der Portfoliozusammensetzungen ist nicht vollständig. Die Positionen können im Laufe der Zeit variieren. Die Summe der verschiedenen Unterkomponenten entspricht möglicherweise nicht der gesamten geänderten Dauer. © Carmignac

 

Carmignac Sécurité AW EUR Acc (ISIN: FR0010149120) :

Quelle Fondsdaten: FWW 2024

Empfohlene Mindestanlagedauer: 2 Jahre. Risikoskala: 2/7. Risiko Skala von KID (Basisinformationsblatt). Das Risiko 1 ist nicht eine risikolose Investition. Dieser Indikator kann sich im Laufe der Zeit verändern. Hauptrisiken des Fonds - Zinsrisiko: Das Zinsrisiko führt bei einer Veränderung der Zinssätze zu einem Rückgang des Nettoinventarwerts. Kreditrisiko: Das Kreditrisiko besteht in der Gefahr, dass der Emittent seinen Verpflichtungen nicht nachkommt.Kapitalverlustrisiko: Das Portfolio besitzt weder eine Garantie noch einen Schutz des investierten Kapitals. Der Kapitalverlust tritt ein, wenn ein Anteil zu einem Preis verkauft wird, der unter seinem Kaufpreis liegt.Währungsrisiko: Das Währungsrisiko ist mit dem Engagement in einer Währung verbunden, die nicht die Bewertungswährung des Fonds ist.

Der Fonds ist mit einem Kapitalverlustrisiko verbunden.

Die Kosten, weitere Leistungen und den Haftungsausschluss kannst du im Originalartikel hier nachlesen.

 

Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie den KID /Prospekt bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen. Dieses Dokument ist für professionelle Kunden bestimmt.​ Dieser Artikel darf ohne die vorherige Genehmigung der Verwaltungsgesellschaft weder ganz noch in Teilen vervielfältigt werden. Es stellt weder ein Zeichnungsangebot noch eine Anlageberatung dar. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen können unvollständig sein und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung zu. Die Bezugnahme auf bestimmte Werte oder Finanzinstrumente dient als Beispiel, um bestimmte Werte, die in den Portfolios der Carmignac-Fondspalette enthalten sind bzw. waren, vorzustellen. Hierdurch soll keine Werbung für eine Direktanlage in diesen Instrumenten gemacht werden, und es handelt sich nicht um eine Anlageberatung. Die Verwaltungsgesellschaft unterliegt nicht dem Verbot einer Durchführung von Transaktionen in diesen Instrumenten vor Veröffentlichung der Mitteilung. Die Portfolios der Carmignac-Fondspalette können ohne Vorankündigung geändert werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Wertverläufe zu. Wertentwicklung nach Gebühren (keine Berücksichtigung von Ausgabeaufschlägen die durch die Vertriebsstelle erhoben werden können)​

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen
Hinweis: Diese News ist eine Mitteilung des Unternehmens und wurde redaktionell nur leicht bearbeitet.