Frank Alexander de Boer

Frank Alexander de Boer

Cash Life bringt zweites Policendarlehen

//

„Das neue Produkt eignet sich zum Beispiel zur Umschuldung teurer Ratenkredite“, erklärt Frank Alexander de Boer. Denn Zinsen und Tilgung werden wahlweise auch erst am Ende der Laufzeit fällig.

Das neue Angebot richtet sich an Besitzer einer Lebens- oder Rentenversicherung, die kurzfristig Geld benötigen, ihre Versicherung jedoch nicht kündigen wollen.

Im Oktober hat Cash-Life das Policendarlehen für fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen auf den Markt gebracht, das nach dem gleichen Prinzip funktioniert.

Der effektive Jahreszins für das Policendarlehen beträgt aktuell 5,19 Prozent. Eine Zinsfestschreibung für bis zu fünf Jahre ist möglich.

Mehr zum Thema
Baufinanzierung: Cash Life kooperiert mit Creditweb
Cash-Life: Policendarlehen für fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen
Cash-Life: Keine Dividende für Aktionäre
nach oben