Lesedauer: 1 Minute

Cash Life verwaltet neuen Zweitmarktpolicen-Fonds

Der neue Spezialfonds richtet sich ausschließlich an institutionelle Anleger. Der Fonds investiert in Zweitmarkt-Lebensversicherungspolicen, welche sich schon in der sogenannten attraktiven Phase befinden. Diese beginnt, nachdem alle Abschlusskosten bereits bezahlt sind. In dieser Phase fallen bereits Schlussüberschussanteile an, die schließlich zu einer Zusatzrendite führen. Nach Angaben des Managing Partners von Augur Thomas Schmitt erwartet der Fonds eine jährliche Rendite von 5-6 Prozent nach Abzug sämtlicher Kosten. Diese soll jährlich als Dividende an die Investoren ausgeschüttet werden.
Mehr zum Thema
Siemens-BlitzatlasWolfsburg verzeichnete 2020 die meisten Blitzeinschläge Für Gastro, Handel, BauwirtschaftVHV, Alte Leipziger und Zurich erweitern ihre BHV-Angebote Partnerschaftsvertrag bis 2028Generali und Vitality verlängern Kooperation vorzeitig