Chefvolkswirt Thorsten Polleit

Schrecken der Wirtschaft

Briefmarke mit Reichskanzler Otto von Bismarck: Am 4. Dezember 1871 wurde die Mark offizielle Währung des Deutschen Kaiserreichs. | © imago images / Schöning

Briefmarke mit Reichskanzler Otto von Bismarck: Am 4. Dezember 1871 wurde die Mark offizielle Währung des Deutschen Kaiserreichs. Foto: imago images / Schöning

Reichsmark, D-Mark, Euro: Die Währungsgeschichte der Deutschen ist bewegt. Thorsten Polleit, Chefvolkswirt von Degussa Goldhandel, gibt einen Überblick über Entwicklungen im 19. und 20. Jahrhundert und erklärt, warum er das staatliche Geldmonopol für problematisch hält.

Die Ursprünge des Britischen Pfunds reichen in das 8. Jahrhundert nach Christi Geburt zurück, und noch heute ist es das Geld der Briten. Der US-Dollar ist seit 1792 – also seit 228 Jahren – das Geld der Amerikaner. Der Franc wurde 1795 zum Geld der Franzosen, und er hatte den Menschen der Grande Nation immerhin bis Ende 1998 gedient, also mehr als 200 Jahre.

Der Schweizer Franken erblickte 1850 das Licht der Welt – und ist damit seit fast 170 Jahren im Dienst. Der japanische Yen wurde 1871 eingeführt, und er  wird bis auf  den heutigen  Tag verwendet. Und die Deutschen? In den...

Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um Artikel aus der Reihe Denker der Wirtschaft lesen zu können.

Märkte bewegen Aktien, Zinsen, Politik. Und Menschen. Deshalb veröffentlichen wir jetzt Texte, Whitepapers, Thesenpapiere von einigen der bedeutendsten Volkswirte für Sie – gebündelt und übersichtlich. So haben Sie mit einem Blick den Überblick über die wesentlichen Entwicklungen und Einschätzungen von einigen der großen Denker und Praktiker der Wirtschaft – also deep Content. Die Rubrik heißt somit auch „Denker der Wirtschaft“. Da diese Artikel nur für Profis gedacht sind, müssen wir Sie bitten, sich einmal anzumelden und zur Plausibilitätsprüfung ein paar berufliche Angaben von sich zu machen. Geht auch ganz schnell und danach können Sie jederzeit bequem alles lesen.

Über den Autor:

Weitere Artikel aus der Rubrik