Quelle: Fotolia

Quelle: Fotolia

Chinesischer Sozialversicherungsfonds holt Newton ins Boot

Der NCSSF untersteht dem Staatsrat der Volksrepublik China und ist eine rechtlich eigenständige Organisation, die für die Führung und Verwaltung des nationalen Sozialversicherungsfonds verantwortlich ist.

Das Mandat wird von Newtons europäischem Aktienteam betreut. Die Gesellschaft ist seit 30 Jahren in der Verwaltung von Aktienmandaten sowie seit über 22 Jahren in der Verwaltung von auf Europa fokussierten Aktienanlagen tätig. Insgesamt verwaltet das Investmenthaus ein Anlagevolumen von mehr als einer Milliarde britische Pfund in europäischen Aktienmandaten.

Mehr zum Thema
BNY Mellon erweitert Global-Funds-Fondsfamilie West LB geht in den Fernen Osten