LinkedIn DAS INVESTMENT
Suche
in KöpfeLesedauer: 1 Minute

Patrick Sürth Chubb mit neuem Leiter Feuer-Industrie in Deutschland

Patrick Sürth, neuer Abteilungsleiter Feuer-Industrie für Deutschland und Österreich bei Chubb.
Patrick Sürth, neuer Abteilungsleiter Feuer-Industrie für Deutschland und Österreich bei Chubb. | Foto: Chubb

Der Versicherer Chubb hat Patrick Sürth (47) zum Abteilungsleiter für die Sparte Feuer-Industrie für Deutschland und Österreich ernannt.

In seiner neuen Position berichtet Sürth von seinem Dienstsitz in München aus an Andreas Faden, Leiter des Schaden- und Unfallversicherungsgeschäfts Deutschland und Österreich, sowie an das überregionale Sachversicherungs-Management. Sürth übernimmt die Funktion mit sofortiger Wirkung.

Hallo, Herr Kaiser!

Das ist schon ein paar Tage her. Mit unserem Newsletter „DAS INVESTMENT Versicherungen“ bleiben Sie auf dem neuesten Stand! Zweimal die Woche versorgen wir Sie mit News, Personalien und Trends aus der Assekuranz. Kostenlos und direkt in Ihr Postfach.

Sürth verfügt über insgesamt 24 Jahre Erfahrung im industriellen Sachversicherungsgeschäft. Der 47-Jährige ist seit Oktober 2020 bei Chubb in der Sachversicherungs-Sparte tätig. Zuvor arbeitete er  in verschiedenen Sachversicherungs-Underwriting Positionen bei der Swiss Re in München und Dubai.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Danke für Ihre Bewertung
Leser bewerteten diesen Artikel durchschnittlich mit 0 Sternen