Lesedauer: 2 Minuten

Aus dem BMO-Lager Columbia Threadneedle stockt Chefetage auf

Neue Columbia-Threadneedle-Funktionäre (von links)
Neue Columbia-Threadneedle-Funktionäre (von links): Richard Watts, Stewart Bennett und David Logan | Foto: Columbia Threadneedle

Die Fondsgesellschaft Columbia Threadneedle baut ihre Führungsriege aus. Neu dabei sind Richard Watts, Stewart Bennett und David Logan. Damit reagiere man darauf, dass die Übernahme von BMO Asset Management Emea im vierten Quartal abgeschlossen sein soll, heißt es vom Unternehmen.

Watts wird Investmentchef für die Region Europa, Nahost und Afrika (Emea). Damit verantwortet er alle Anlagen ebendort und löst somit William Davies ab. Der wiederum steigt zum globalen Investmentchef von Columbia Threadneedle auf (DAS INVESTMENT berichtete) und wird somit Watts‘ Vorgesetzter. Bislang ist Watts Investmentchef bei BMO Global Asset Management.

Stewart Bennett übernimmt eine neu geschaffene Rolle als Leiter für Alternative Anlagen (Global Head of Alternatives). Damit verantwortet er laut Gesellschaft mehr als 40 Milliarden Euro in ebensolchen Alternativen, dazu gehören Sachwerte, private Beteiligungen (Private Equity) und Hedgefonds. Zurzeit übt Bennett genau diese Funktion bei BMO Global Asset Management aus.

David Logan indes wird in der ebenfalls neu geschaffenen Position als Global Chief Operating Officer für das Tagesgeschäft zuständig sein. Er soll dafür sorgen, dass alles reibungslos läuft und regionale Führungen mit den Investmentabteilungen strategisch und operativ gut zusammenarbeiten. Ebenso soll er Risiko- und Kontrollsysteme im Unternehmen verbessern und eine Risikomanagementkultur entstehen lassen. Auch Logan kommt von der BMO-Seite, wo er zuletzt globaler Vertriebschef war. Diese Aufgabe übernimmt nun zu großen Teilen Michaela Collet Jackson, die den Vertrieb von Columbia Threadneedle in der Emea-Region leitet.

Mehr zum Thema
5 Fondsmanagerinnen von Columbia ThreadneedleSo steht es um Geschlechtervielfalt in Unternehmen
NachhaltigkeitColumbia Threadneedle legt Schwellenländer-Fonds auf
Milliarden-Zuwachs für Columbia ThreadneedleAmeriprise übernimmt BMO-Investmenttochter