Condor erweitert Fondspalette

//
Im Bereich Aktienfonds bietet die Gesellschaft nun auch Produkte an, die ihr Geld in Indien, Großchina und Australien anlegen. Auch Aktienfonds, die auf den Klimaschutz, die Infrastruktur, sowie auf Rohstoffe und neue Energien setzen, sind nun erhältlich.

Im Rentenfonds-Bereich haben Anleger nun die Möglichkeit, in Hochzinsanleihen (High-Yield Bonds) oder inflationsgeschützte Anleihen (Inflation-Linked Bonds) zu investieren.

Für Immobilien-Interessierte stehen Investmentfonds zur Auswahl, die in börsennotierte Immobilien-Aktiengesellschaften (REITs) investieren oder als Dachfonds Immobilienfonds-Anteile kaufen.

Die Fondspalette umfasst nun 123 Produkte von über 40 Kapitalanlagegesellschaften und deckt damit insgesamt 39 Assetklassen ab.

Eine Auflistung der neuen Fonds finden Sie hier.

Mehr zum Thema
DigitalisierungVorstandswechsel bei der HDI Leben LebensversicherungSo funktioniert die Zinszusatzreserve GDV-Chef Jörg AsmussenVersicherer erwarten 2020 nur Miniwachstum