Standort der Creidt Suisse in Zürich

Standort der Creidt Suisse in Zürich

Credit Suisse Deutschland

Joachim Ringer wird Co-Chef des Investmentbanking

//
Das Investment Banking der Credit Suisse in Deutschland wird künftig von einer Doppelspitze geführt. Joachim Ringer wird zum 1. Januar 2016 zur deutschen Tochter der Schweizer Großbank wechseln, schreibt die Börsen-Zeitung. Ringer wird gemeinsam mit Nicolo Salsano das Geschäft in Österreich und Deutschland führen. Salsano hat die Leitung des deutschen Investmentbankings im Mai 2013 übernommen. Dass ihm nun ein Co-Chef zur Seite gestellt wird, begründet die Bank mit dem gut laufenden Geschäft in Deutschland. Mit zwei Seniors an der Spitze habe die Credit Suisse mehr Schlagkraft, um in Deutschland weiter zu wachsen. Ringer kommt von der Deutschen Bank, wo er seit 2006 im Investment Banking tätig ist. Zuvor arbeitete er 13 Jahre für Morgan Stanley in Frankfurt und London. Er wird als einer der erfahrensten deutschen Coverage Officer mit Schwerpunkt in der Industrie bezeichnet.

Mehr zum Thema