Suche
in Nachhaltigkeit, ESG & SRILesedauer: 1 Minute

Robotik, digitale Gesundheit, Umwelt Credit Suisse startet Themenfonds

Modularer humanoider Roboter Myon
Ein Student der Beuth Hochschule für Technik Berlin arbeitet mit dem modularen humanoiden Roboter Myon: Robotik ist einer der Schwerpunkte im neuen Themenfonds von Credit Suisse Asset Management. | Foto: imago images

Die Fondsgesellschaft Credit Suisse Asset Management legt mit dem Credit Suisse (Lux) Thematic Opportunities Equity einen neuen Aktienfonds auf. Themen des Fonds sind Sicherheit, Robotik, digitale Gesundheit, Edutainment (Bildung und Unterhaltung), Umweltwirkung und Infrastruktur. Einzeln gibt es für diese Themen bereits Schwerpunktfonds. Der Fonds wird am 25. Februar 2021 lanciert.

Das Portfolio ist breit über Aktien, Branchen und Länder gestreut und besteht größtenteils aus kleinen und mittelgroßen Unternehmen. Der Fonds investiert in Aktien der sechs Schwerpunktfonds von Credit Suisse Asset Management und berücksichtigt die von der Fondsgesellschaft definierten Kriterien für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung.

Tipps der Redaktion
Foto: Grüne Investments sind nicht per se sicherer
Bafin-Chef betontGrüne Investments sind nicht per se sicherer
ANZEIGEFoto: Nachhaltigkeit schafft auch bei Schwellenländer-Investments Mehrwert
ESG, SRI, Emerging Markets„Nachhaltigkeit schafft auch bei Schwellenländer-Investments Mehrwert“
ANZEIGEFoto: Wasserstoff – saubere Energieladung fürs Depot
Wettbewerbsfähigkeit steigtWasserstoff – saubere Energieladung fürs Depot