Hightech, Solar-Energie, Millionen-Metropole Shanghai und die Börse in New York Foto: Illustrationen: Freepik/www.flaticon.com, pikisuperstar/Freepik

Europas ETF-Markt im Überblick

Das Billionen-Ding

Am 14. April verkündet Deborah Fuhr einen neuen Rekord. Wieder einmal. „Das in ETFs und ETPs investierte Vermögen erreicht Ende des ersten Quartals 8,56 Billionen US-Dollar“, gibt sie über die von ihr gegründete und geleitete Firma ETFGI bekannt. Und weiter: Die im März zugeflossenen 136,2 Milliarden Dollar sind der bisher zweithöchste Zufluss in einem Monat – nach dem Februar genau davor. In dem pumpten Anleger nämlich fast 140 Milliarden Dollar in die Produkte mit den drei Buchstaben.

Wer hätte das gedacht, als der Gründer der Investmentfirma Vanguard, John Bogle, am 31. Dezember 1975...

Bitte registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um diesen Artikel lesen zu können.

Dieser Artikel richtet sich ausschließlich an professionelle Investoren. Bitte melden Sie sich daher einmal kurz an und machen einige berufliche Angaben. Geht ganz schnell und ist selbstverständlich kostenlos.

Mehr zum Thema
An Index gebundenState Street Global Advisors legt nachhaltigen Hochzinsfonds auf Schwerpunkt auf Tech-AktienInvestmentgesellschaft startet China-ETF Asset-Management-BrancheAllianz-Vorständin rechnet mit Übernahmewelle