Newsletter
anmelden
Magazin als PDF
LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche
in Asset AllocationLesedauer: 3 Minuten

Biotech, Krypto, Anleihen Das sind Aktie, Markt und Fonds des Monats

Laborantin
Laborantin: Cabaletta Bio erforscht Krebstherapien. | Foto: Pexels

Aktie des Monats: Cabaletta Bio

Biotechnologie-Aktien bewegen sich traditionell volatil. Schließlich sind ihre stärksten Wachstumstreiber neue Therapie-Durchbrüche auf den jeweiligen medizinischen Feldern. Hoffnung und Enttäuschung liegen da oft eng beieinander. Auch beim Blick auf den Aktienkurs von Cabaletta Bio (ISIN: US12674W1099) der letzten Wochen könnte man meinen, das Unternehmen habe einen neuen Kracher in der Pipeline. Dem ist aber nicht so.

Vielmehr ist ein Short Squeeze für den 355-Prozent-Kurssprung seit dem 20. September verantwortlich. Leerverkäufer hatten die Aktie seit Dezember 2021 massiv heruntergehandelt und für eine aberwitzig niedrige Bewertung gesorgt. Anschließend kam es zu massiven Eindeckungskäufen, da ein großer Teil der Leerverkäufer gezwungen war, ihre Cabaletta-Positionen zu schließen, um Verluste zu begrenzen. Aktienkäufe durch das Management verstärken die jetzt explosive Aufwärtsdynamik zusätzlich.

Cabaletta Bio
Cabaletta Bio: Der Aktienkurs kletterte seit dem 20. September deutlich. © Henning Lindhoff / S&P Global Market Intelligence

Tipps der Redaktion
Foto: Was Gold, Anleihen und Aktien in der Inflation taugen
Erik Knutzen im GesprächWas Gold, Anleihen und Aktien in der Inflation taugen
Foto: So laufen Frank Thelens Investments im 10xDNA-Fonds
Seit JahresanfangSo laufen Frank Thelens Investments im 10xDNA-Fonds