Allianz-Tower in Berlin Foto: Allianz

Vema-Maklerumfrage zur Rürup-Rente

Das sind die beliebtesten Basisrenten-Anbieter

Vema befragte ihre angeschlossenen Makler nach deren Favoriten im Bereich der Basisrentenversicherung. Die Genossenschaft bat die befragten Makler, jeweils drei meistgenutzte Anbieter in drei Produktkategorien – die klassische Basisrente, die fondsgebundene Basisrente und die Indexpolice – zu nennen.

Das Ergebnis: In allen drei Produktkategorien taucht die Allianz unter den Top-drei auf. Bei den klassischen beziehungsweise klassiknahen Basisrententarifen wurden
1. Allianz (33,85 Prozent der abgegebenen Nennungen)
2. Alte Leipziger (19,23 Prozent) und
3. Volkswohl Bund (16,41 Prozent)
am häufigsten genannt.

Bei den fondsgebundenen Basisrenten sieht man diese drei Versicherer als die wichtigsten an:
1. Alte Leipziger (17,55 Prozent)
2. Allianz (14,91 Prozent) und
3. Canada Life (12,08 Prozent)

Bei den Indexpolicen unter den Basisrenten schnitten
1. Allianz (40,37 Prozent)
2. Volkswohl Bund (16,06 Prozent) und
3. Stuttgarter (16,06 Prozent)
am besten ab.

Vema umfasst mittlerweile fast 3.700 mittelständischen Partnerbetriebe mit mehr als 23.000 Maklern. Die Genossenschaft führt in regelmäßigen Abständen Makler-Befragungen zur Produktqualität in verschiedenen Sparten durch.

Mehr zum Thema
Urteil zu EinkommensteuerWer seine Rente aufschiebt, zahlt mehr Steuern Vermittler trotzen Corona-KriseGewinn um knapp 5.000 Euro gestiegen 3 Versicherer und MaklerpoolDie innovativsten Unternehmen der Versicherungsbranche