Versicherungen Das sind die neuen Policen-Produkte der Woche

Mailo: Tierkrankenversicherung

Tierkrankenversicherung | © Foto von Pranidchakan Boonrom von Pexels

Katze auf Operationstisch © Foto von Pranidchakan Boonrom von Pexels

Der auf Gewerberisiken spezialisierte Versicherer Mailo aus Köln agiert künftig als Produktpartner und Risikoträger für die Produktpalette von Smart Paws. Dieser von Christopher Götze geführte Versicherungsvermittler aus Bad Schwartau konzentriert sich bei der Kundenakquise auf Tierhalter.

Diese spezielle Zielgruppe ist nicht erst seit den Corona-Lockdowns gewachsen, denn der auf deutsche Markt für Haustierversicherungen boomt bereits seit Jahren. Damit steigt auch das Interesse an Policen für Tierhalter, die laut Mailo bislang oft „kompliziert, selten digital und meist unflexibel“seien.

Die als White-Label-Produkt der Mailo Versicherung angebotene Police können Kunden künftig direkt über die Internetseite von Smart Paws oder bei kooperierenden Tierärzten abschließen. Das Unternehmen wolle sein Vertriebsnetz ausbauen und sei offen für weitere Vertriebskooperationen.

Mehr zum Thema

WEITERE Bildergalerien
EMPFOHLENE Bildergalerien
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben