LinkedIn Das Investment Instagram Das Investment Facebook Das Investment Xing Das Investment Twitter Das Investment
Suche

Versicherungen Das sind die neuen Policen-Produkte der Woche

R+V: bAV

R+V: bAV | © Pexels
Seniorinnen am Strand: Mit R+V-Firmenrente Safe+Smart bietet R+V eine neue bAV an. | Foto: Pexels

Mit R+V-Firmenrente Safe+Smart erweitert R+V das Angebot in der betrieblichen Altersversorgung (bAV). Die R+V-Firmenrente Safe+Smart ist ab sofort bundesweit erhältlich und verbindet die Vorteile einer Betriebsrente mit den Renditechancen des privaten Altersvorsorgeprodukts Safe+Smart.

Die R+V-Firmenrente Safe+Smart ist eine steuerlich geförderte Direktversicherung auf Basis einer beitragsorientierten Leistungszusage des Arbeitgebers. Die Anlage des angesparten Kapitals funktioniert dabei wie in der privaten Altersvorsorge: Es gibt ein sicheres Kapital und ein Chancen-Kapital. Das sichere Kapital wird im R+V-Sicherungsvermögen gemanagt und fest verzinst. Mit dem Chancen-Kapital sowie den Überschüssen aus dem sicheren Kapital nimmt der Kunde an der Aktienmarkt-Entwicklung teil. Diese richtet sich nach der Entwicklung der Aktienindizes Dax 30, Euro Stoxx 50 und MSCI World.

Eine garantierte lebenslange Rente oder Kapitalauszahlung ist fest vereinbart. Dabei wählt der Arbeitgeber selbst sein individuelles Garantieniveau. Das bedeutet, dass mindestens 55 Prozent und maximal 90 Prozent der Beiträge immer ins sichere Kapital fließen.

Neu in der Mediathek
nach oben