Suche

bKV, Elementarschaden- und Cyberpolicen Das sind die wichtigsten Trends 2022 in der Versicherungsbranche

Elementarschaden-Versicherung

Elementarschaden-Versicherung | © Ideal
Maximilian Beck, operativer und IT-Vorstand der Ideal Versicherungsgruppe | Foto: Ideal

„Die Folgen von Starkregen und Hochwasser haben schmerzlich die Bedeutung von Elementarschäden ins kollektive Gedächtnis zurückgeholt – hier wird eine starke Nachfrage zu erwarten sein. Die zunehmende Digitalisierung des Zuhauses – Stichwort Smart-Home – und die damit einhergehende Gefahr von Manipulationen und Datendiebstahl verdeutlichen die Wichtigkeit von Cyberschutz und Cyberversicherung. Nachhaltige Produkte für die Altersvorsorge, Produkte mit Nachlassgewährung bei bestimmten Verhaltensweisen und Belohnungen wie Payback oder Prämien werden ebenfalls eine größere Rolle spielen.“

Die Folgen von Starkregen und Hochwasser zeigen die Bedeutung einer umfassenden Absicherung gegen Naturgefahren auf. Die Nachfrage nach Elementarschaden-Versicherungen als Baustein der Wohngebäude- oder der Hausratversicherung ist 2021 in die Höhe geschnellt. Dass sich dieser Trend auch 2022 fortsetzt, darüber sind sich alle befragten Experten einig. Der Versichererverband GDV hat einen Vorschlag ausgearbeitet, nach dem es künftig Wohngebäudeversicherungen nur noch mit Elementarschaden-Baustein geben soll. Andere Vorschläge sind das sogenannte Opt-out-Modell, nach dem dieser Baustein in der Police enthalten ist, solange der Versicherte nicht aktiv widerspricht, sowie eine komplette Elementarschaden-Versicherungspflicht.

Einig sind sich die Versicherer hingegen, was die Riester-Rente betrifft: Eine Reform muss her. Die Altersvorsorge- und Vertriebsexperten kritisieren die 100-Prozent-Beitragsgarantie, die im derzeitigen Niedrigzinsumfeld kaum zu leisten sei, das komplexe Zulagenverfahren sowie den Ausschluss einiger steuerzahlender Personengruppen von der staatlichen Förderung.

Im Bereich Kranken dürften Zusatzversicherungen und betriebliche Krankenversicherungen (bKV) 2022 an Bedeutung gewinnen. Bei Gewerbeversicherung steht die Cyber-Versicherung im Mittelpunkt – hier steigen sowohl die Nachfrage als auch die Prämien besonders stark an.

Neu in der Mediathek
nach oben