Kursverlauf als Grafik Das starke Jahr des Bitcoin

Wer hätte gedacht, wie das noch weitergeht: Im März 2020 tunkte der Kurs der Kryptowährung Bitcoin noch weit unter 5.000 US-Dollar. Doch dann folgte eine Rally, die ihn mehr als verdreifachte. Ein Grund ist der, dass Anleger ihn wegen des begrenzten Angebots als sichere Fluchtwährung vor der Geldflut der Zentralbanken des Westens ansehen.

Grafik vergrößern

Wenngleich der bisherige Rekordstand von über 20.000 Dollar am 17. Dezember 2017 noch ein Stückchen entfernt ist, beeindruckend sieht der Chart von Statista trotzdem aus.

Mehr zum Thema

WEITERE Infografiken
EMPFOHLENE Infografiken
NEU IN DER MEDIATHEK
nach oben