Suche
in WirtschaftLesedauer: 2 Minuten

Umfrage Das wollen die Deutschen 2022 bei ihren Finanzen ändern

Seite 2 / 2

Das Thema Nachhaltigkeit ist auch wichtiger geworden. So interessieren sich 16 Prozent der Befragten für nachhaltige Geldanlagen und wollen ihr Geld nicht nur vermehren, sondern auch etwas Gutes tun.


Finanzberatung wird wichtiger

Rund ein Viertel der befragten Deutschen hat bereits eine Finanzberatung. 19 Prozent sind offen dafür und wünschen sich für die Finanzplanung 2022 professionelle Hilfe. Von den 24 Prozent der Deutschen, die bereits eine Finanzberatung nutzen, haben 13 Prozent aktuell keinen Beratungsbedarf, 11 Prozent planen sie aber in Anspruch zu nehmen.

Über die Studie:

Die Erkenntnisse zu den finanziellen Prioritäten 2022 stammen von einer repräsentativen Online-Befragung über die Plattform von Attest durch J.P. Morgan Asset Management. Befragt wurden 1.000 Frauen und Männer ab 18 Jahren aus Deutschland in der Zeit vom 1. bis 3. Dezember 2021. Im Fokus standen die drei wichtigsten finanziellen Prioritäten, welche Regionen und thematischen Anlagen interessant sind, sowie die Einstellung zur Finanzberatung.