David Nolten schließt sich Antea an

//
David Nolten verstärkt den Hamburger Vermögensverwalter Antea. Er wird Ansprechpartner für Fragen zum Antea Fonds (WKN: A0DPZJ) und soll außerdem dessen Vertrieb unterstützen. Der Antea Fonds ist ein Mischfonds, der bis zu zehn verschiedene Anlageklassen enthält. Dazu gehören neben Klassikern wie Aktien oder Anleihen unter anderem auch Waldinvestments oder Hedgefonds. Das Besondere: Vier Manager bearbeiten jeweils unabhängig einen Teil: Hendrik Leber von Acatis, Jens Ehrhardt von DJE, Bert Flossbach von Flossbach von Storch und Dirk Wiedmann von Rothschild Wealth Management. Seit seiner Auflegung Ende Oktober 2007 hat der Fonds gut 46 Prozent an Wert gewonnen, gegenüber einem Verlust 2,3 Prozent des MSCI World Index (jeweils Stand 23.08.2013). Pro Jahr liegt die Fonds-Rendite damit bei 6,7 Prozent. Vor seinem Wechsel zu Antea war Nolten Vertriebsmanager im Wholesale-Team und für die Kundenbetreuung bei der ebenfalls in Hamburg ansässigen Investmentgesellschaft Aquila Capital zuständig. Seine Ausbildung zum Industriekaufmann machte er bei einem mittelständischen Unternehmen im Münsterland, wo er anschließend im Vertriebsinnendienst arbeitete.

Mehr zum Thema
Antea holt Rothschild als Fondsmanager
Der Fondskongress 2013 in Bildern
CFP, CEFA, CIIA, CFA: Die besten Studiengänge für Finanzprofis
nach oben