Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

Dax-Discounter vom Main

//
Die Fondsgesellschaft Universal-Investment hat für die Peter Doni Anlageberatung einen Zertifikatefonds aufgelegt. Der Dom Zertifikatefonds (WKN A0M80W) des Vermögensverwalter aus Miltenberg soll vor allem den Kunden des Beraters offen stehen. Es kommen aber auch andere Anleger in den Fonds.

Portfoliomanager Peter Doni investiert das Fondsvermögen fast ausschließlich in Discount-Zertifikate für den deutschen Leitindex Dax. Sie müssen zu einem Abschlag von mindestens 30 Prozent zu haben sein. So will er auch bei fallenden Aktienmärkten Gewinne machen. Als Beimischung kann er auch auf Zertifikate für den Euroland-Index Euro Stoxx 50 setzen. Auch einzelne Dividendentitel dürfen ins Portfolio.

Der Ausgabeaufschlag des Fonds liegt bei 5 Prozent. die jährliche Verwaltungsgebühr beträgt bis zu 1,4 Prozent.

Mehr zum Thema
nach oben