Dax hat Geburtstag: „Die Hauptversammlung der Dresdner werde ich nie vergessen“

Seite 2 / 2


DAS INVESTMENT.com: Welche derzeitigen Dax-Unternehmen sind auch in 25 Jahren noch im Dax?

Köbler: Da würde ich auf BASF, Siemens und Münchner Rück tippen.

DAS INVESTMENT.com:
Wo steht der Dax im Jahr 2038?

Köbler: Das Problem bei der Beantwortung ist, dass der Dax ein Perfomanceindex ist. Alle anderen Länder um ihn herum kennen fast nur Kursindizes. Deshalb zweifel ich daran, ob der Dax als Perfomanceindex noch in 2038 das Maß für den deutschen Markt sein wird.

Ich glaube sehr wohl, dass der Dax als Marke erhalten sein wird. Der FAZ Index hat an Bedeutung für die Marktkenner nicht verloren. Aber ich glaube, dass der Index eine völlig andere Zusammensetzung haben wird und wir eher den Dax Kursindex als Indikator benutzen werden.

Sollte der Dax als Perfomanceindex in der Form bleiben, halte ich einen Indexstand von 40.000 für möglich (das entspricht einer Verfünffachung in 25 Jahren). Seit 1988 hat der Dax sich immerhin verachtfacht.

DAS INVESTMENT.com: Mit welchem Lied kann man am besten auf 25 Jahre DAX anstoßen?

Köbler: Mit dem Lied „Life is a Rollercoaster“ von Ronan Keating, allerdings in einer leicht abgewandelten Dax-Version.

Im Original-Text heißt es:

Hey baby you really
Got my tail in a spin
Hey baby I don't even
Know where to begin
But baby I got one thing
I want you to know
Wherever you go tell me
'Cause I'm gonna go

Refrain:
We found love,
So don't fight it
Life is a rollercoaster,
Just gotta ride it
I need you,
So stop hiding
Our love is a mystery
Girl, let's get beside it

Hey baby, you really
Got me flying tonight
Hey sugar, you almost
Got us punched in a fight
(That's all right)
And baby you know one
Thing I gotta know
Wherever you go, tell me
'Cause I'm gonna show

Et cetera…

Der Refrain in Deutsch paßt gut für unseren Dax:

Wir haben die Liebe gefunden, oh
Drum sträube dich nicht dagegen
Der Dax ist wie eine Achterbahn
Da muss man einfach mitfahren
Ich brauch dich, oh
Drum versteck dich nicht mehr
Unsere Liebe ist wie ein Geheimnis
Dax, lass es uns ergründen

DAS INVESTMENT.com: Durchstöbern Sie mal ihren Haushalt und ihre Garage: Wie viele der 30 Dax-Werte sind durch Produkte oder Dienstleistungen bei ihnen vertreten?

Köbler: Erstaunlicherweise kann ich sagen, dass aus den 30 Werten tatsächlich fast die Hälfte mit Produkten im privaten Umfeld vertreten ist. Darunter sind Adidas, Allianz, Bayer, Continental, Deutsche Post, Deutsche Telekom, K+S, E.ON, Henkel, Merck, Siemens, Thyssen Krupp, Infineon, VW und Lufthansa.

DAS INVESTMENT.com: 25. Hochzeitstag: Von welchem Dax-Unternehmen bekommt ihre Ehefrau ein Geschenk?

Köbler: Gott sei Dank ist kein Luxusunternehmen wie LVMH im Dax vertreten, sonst müsste ich jetzt Taschen oder Schmuck kaufen. Leider aber auch kein Kreuzfahrtunternehmen wie Carnival. Also bleibt mir nichts anderes übrig wie einen Flug auf eine sonnige Insel mit der Lufthansa zu schenken. Da habe ich wenigstens selber auch was davon.


Den ersten Teil der Interview-Serie zum Dax-Geburtstag mit Stephan Albrech lesen Sie hier.



Mehr zum Thema
Dax hat Geburtstag: „Auch 2038 werden E.ON und RWE zum Dax gehören" Dax: Der Rekord, der keiner war Gottfried Urban: „Der Dax geht in den nächsten drei Jahren unspektakulär über die 10.000-Punkte-Marke“