Themen
TopThemen
Fonds
Fondsanalyse
Mediathek
Märkte
Finanzberatung
Versicherungen
Boulevard
Experten
Denker der Wirtschaft
Krypto
Services
Academy Newsletter Veranstaltungskalender Finanz-Charts Globale Märkte Krypto-Kurse (in Echtzeit) Währungen (in Echtzeit)

DB-Fonds: Bonusmodell auch für den Divdax

//
Die Deutsche Bank bietet mit dem DB Platinum Bonus Fonds R1C5 (WKN: A0M11J) ihren ersten strukturierten Bonus-Fonds an, der die Wertentwicklung des Divdax abbildet. In diesem Index sind die 15 Dax-Werte mit den höchsten Dividendenrenditen vertreten.

Wenn der Index in den kommenden vier Jahren um weniger als 40 Prozent nachgibt, bekommt der Anleger am 23. März 2012 einen Bonus von 36 Prozent. Das entspricht einer jährlichen Rendite von durchschnittlich 8 Prozent.

Wird die 60-Prozent-Barriere aber während der Laufzeit gerissen, verfällt der Bonus. Der Anleger nimmt dann eins zu eins an der Indexentwicklung teil. Das gilt auch für den Fall, dass der Index über das 36-prozentige Bonusniveau steigt.

Bislang ist das Unternehmen nur mit Bonus-Fonds für den Euro Stoxx 50 am Markt. Der Ausgabeaufschlag der Fonds beträgt jeweils 3 Prozent, die jährliche Verwaltungsgebühr 0,5 Prozent.

Mehr zum Thema
nach oben