DB-Indexfonds geht in beide Richtungen

//
Die DB Platinum bietet deutschen Privatanlegern seit heute einen neuen strukturierten Fonds (WKN: A0NAWW) an. Basiswert des Indexfonds ist der Croci Alpha Pairs Sectors Euro Total Return. Die Aktienanalysten der Deutschen Bank suchen für diesen Index weltweit nach Aktien, die sich entgegengesetzt entwickeln dürften.

Monatlich werden für den Index mindestens zwei Subindizes erstellt, bei denen entweder auf steigende oder auf fallende Kurse gesetzt wird. Dafür werden an den Börsen Europas, Japans und den USA sogenannte Alpha-Paare aus neun Branchen gesucht. Bei diesen Aktien ist eine entgegengesetzt verlaufende Kursentwicklung zu erwarten.

Der Ausgabeaufschlag des Indexfonds beträgt 5 Prozent. Die jährliche Verwaltungsgesellschaftsgebühr liegt bei 2,5 Prozent.

Mehr zum Thema