Lesedauer: 1 Minute

Delta Lloyd gibt Einblick in Kundendepots

Delta Lloyd gibt Einblick in Kundendepots
Der Wiesbadener Finanzdienstleister Delta Lloyd bietet Fondsvermittlern ein neues Instrument für die Investmentberatung: Die Multibankenplattform liefert eine Übersicht über sämtliche Kundendepots. Denn hier sind mehr als 70 Fondsplattformen und Lagerstätten in Deutschland und Luxemburg eingebunden. 

Die neue Plattform beinhaltet eine Funktion, mit der Berichte über die Kundendepots erstellt werden können. „Damit kann der Vermittler die Wertentwicklung grafisch oder in Zahlen darstellen und sich eine Übersicht über sämtliche Vermögenswerte jedes Kunden und ihre Lagerorte anzeigen lassen“, erklärt Wolfgang Fuchs, Vertriebsvorstand der Delta Lloyd Deutschland. Außerdem können die Vermittler die Depots gemäß der Portfoliotheorie nach Markowitz analysieren.