Seniorenzentrum Lippstadt

Seniorenzentrum Lippstadt

Demografischer Faktor ins Depot

//

Das 2005 gegründete Hamburger Emissionshaus INP bietet damit seinen zweiten Seniorenresidenz-Fonds an. Das Seniorenzentrum hat 100 Pflegeplätze, Betreiber ist die Unternehmensgruppe Helvita, die von INP als bonitätsstark angepriesen wird. Der Vertrag ist über 25 Jahre abgeschlossen.  Wie die Konkurrenzprodukte von Immac schüttet der INP-Fonds monatlich aus. Kalkuliert sind durchschnittlich über die Gesamtlaufzeit 8 Prozent pro Jahr, die in den ersten drei Jahren steuerfrei sind. Eine Beteiligung ist ab 15.000 Euro möglich. Weitere Beteiligungen finden Sie >> hier.

Mehr zum Thema
Immac wieder in Schleswig-Holstein Immac-Fonds Schlag auf Schlag Mut zu mehr Langeweile