Depot A/B

Im Einklang mit UN-Nachhaltigkeitszielen

M&G startet startet nachhaltigen Multi-Asset-Fonds

M&G Investments legt einen neuen Multi-Asset-Fonds auf, der ESG-Faktoren berücksichtigt. Im Fokus stehen Unternehmen, die einen positiven gesellschaftlichen Effekt im Einklang mit den Nachhaltigkeitszielen der UNO erwarten lassen. [mehr]

Karolyn Krekic und Matthias Mohr

Capital Group holt Doppelspitze

Karolyn Krekic und Matthias Mohr wechseln zur Capital Group. Als Doppelspitze sollen sie Banken, Dachfonds, Vermögensverwalter, Vesicherungen und Multi-Family-Offices in Deutschland betreuen. [mehr]

Zwei verbundene norwegische Investmentgesellschaften wollen ihr Geschäft in Deutschland ausbauen. Dafür eröffnen sie ein Büro und holen sich einen Geschäftsführer. [mehr]

[TOPNEWS]  Clean Shares bei der DWS

„Steuer-Nachteile vermeiden“

Provisionsfreie Anteilsklassen von Fonds, sogenannte Clean Share Classes, sind für die DWS ein wichtiges Thema. Hier erklärt der fürs Privatkundengeschäft verantwortliche Hagen Schremmer, woran man die Klassen erkennt und ab welchen Beträgen man einsteigen kann. [mehr]

[TOPNEWS]  BNY Mellon zu Clean Share Classes

„Wir sehen Zuflüsse in unsere G-Aktienklassen“

In unserer Serie über provisionsfreie Anteilsklassen erfahren Sie heute, wie man bei BNY Mellon Investment Management mit dem Thema umgeht, und woran man die Anteile erkennt. Die Antworten gibt Deutschland-Chef Thilo Wolf. [mehr]

Der private banking kongress in Hamburg ist in vollem Gange. Wealth Manager aus Family Offices, Private Banking, Vermögensverwaltungen, Stiftungen, Versorgungswerken und dem Dachfonds-Management tauschen sich über Branchentrends, Investmentlösungen und Marktmeinungen aus. Hier zeigen wir – ständig aktualisiert – Bilder der Veranstaltung. [mehr]

[TOPNEWS]  Werner Kolitsch zu Clean-Share-Klassen

„Wir bieten sie für alle relevanten Fonds an“

In unserer Reihe zu provisionsfreien Fonds-Anteilsklassen antwortet heute Werner Kolitsch Deutschland- und Österreich-Chef bei M&G Investments. Es geht unter anderem um die Frage, woran man Clean Shares bei M&G erkennt und was sie kosten. [mehr]

[TOPNEWS]  AGI zu Clean Share Classes

„Gravierende Nachfrageunterschiede“

In diesem Teil unserer Reihe über provisionsbefreite Anteilsklassen gibt die Fondsgesellschaft Allianz Global Investors Auskunft und verrät, woran man die Anteile bei ihr erkennt. [mehr]