Suche
Lesedauer: 3 Minuten

Der große China-Check Teil 1: Läuft Chinas Wirtschaft zu heiß?

Bild: Fotolia
Bild: Fotolia
„Jeder Unternehmensvorstand beginnt zu lächeln, sobald das Gespräch auf China kommt“ – besser, als es dieser hagere Mann mit dem angenehmen Bariton in die Kamera brummelt, könnte man die aktuelle Stimmungslage der Weltwirtschaft nicht ausdrücken. Es ist Jim O’Neill, Chefvolkswirt der Geldmacht Goldman Sachs.

Es ist dabei schon eine gewaltige Last, die die Welt dem neuen Land des Lächelns auftürmt: Heilsbringer für Millionen Anleger, Hoffnungsträger für überschuldete Regierungen, Retter der darbenden Weltwirtschaft.
Tipps der Redaktion
Foto: Star-Investor Jim Rogers: „Ich bin ein hoffnungsloser Fall
Star-Investor Jim Rogers: „Ich bin ein hoffnungsloser Fall“
Mehr zum Thema