Deutsche Börse mit Preisgarantie

//
Ab 1. November bietet die Deutsche Börse eine Qualitätsgarantie auf die Ausführung von ETF-Order an. „Diese Garantie gewährleistet, dass Anleger zu Preisen wie am jeweiligen Referenzmarkt oder besser kaufen oder verkaufen können“, so die Börse Frankfurt.

Die Garantie gilt grundsätzlich für alle Orders bis zu einem Volumen von 7.500 Euro. Die an der Börse Frankfurt tätigen Spezialisten verpflichten sich, bei Abweichungen die Differenz zu erstatten. Die Garantie gilt für alle Titel der deutschen Indizes Dax, MDax und TecDax, für internationale Aktien aus dem Euro Stoxx 50 und S&P 100 sowie für rund 1.400 auf Xetra notierte ETFs und ETPs.

Mehr zum Thema