Deutsche Privatanleger glauben an Ölpreisboom

//
Deutschlands Privatanleger rechnen mit guten Anlagechancen am Rohstoffmarkt. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der TNS Infratest im Auftrag der DZ Bank hervor. Mehr als drei Viertel der 1.279 Teilnehmer geben an, dass die aktuellen Rekordpreise für Rohstoffe ein langfristiges Thema am Kapitalmarkt sein werden. 

Besonders hohe Preissteigerungen erwarten die Befragten bei Energie: 96 Prozent rechnen mit steigenden Benzinpreisen in den kommenden sechs Monaten. Höhere Strompreise erwarten 89 Prozent. Etwas weniger sind es bei den Lebensmitteln Fleisch (67 Prozent), Brot (66) und Milchprodukte (54). 

„Viele Anleger haben bereits Konsequenzen gezogen“, erklärt Peter Schirmbeck, Leiter der Zertifikateabteilung der DZ Bank. Das zeige das große Interesse an Rohstoff-Zertifikaten.

Mehr zum Thema